Dunstesse hacken?

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von kristian.hh.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2286
    kristian.hh
    Teilnehmer

    Hallo,
    vielleicht bin ich hier verkehrt, da es sich gar nicht dirket um eine Reparatur handelt, sondern ich vielmehr eine Frage habe die sich ums umprogrammieren dreht.
    Wir haben eine neue Dunstesse (Bosch DFR097T50). Diese funktioniert auch hervorragend. Beim kochen benutze ich immer die Intensivstufen, da diese den Dunst vernünftig absaugen. Leider schalten die sich werkseitig schon noch 6 min aus. Das heißt, wenn ich jetzt viel koche und ne Stunde am Herd stehe muß ich 10 mal die Dunstesse neu hochschalten. Das empfinde ich persönlich als wirklich supernervig. Nun zu meiner Frage

    Weiß zufällig jemand ob man mit irgendeiner Tastenkombination die automatische Abschaltung ausschalten kann?

    Danke im vorraus

    #2288

    Guten Morgen Kristian,

    unsere Empfehlung ist es sich in diesem Fall direkt an den Hersteller zu wenden. Möglicherweise gibt es hier eine Option die „Intensivstufe“ länger zu nutzen.

    Das Bosch-Infoteam erreichen Sie unter:
    089 69 339 339

    Laut Bedienungsanleitung schaltet sich die Intensivstufe tatsächlich nach 6 min ab:
    „…Nach circa 6 Minuten schaltet die Elektronik
    automatisch auf eine niedrigere Lüfterstufe zurück.
    Möchten Sie die Intensivstufe vor Ablauf der
    voreingestellten Zeit beenden, drücken Sie die Taste – ,
    bis die von Ihnen gewünschte Lüfterstufe erreicht ist.“

    #2838
    kristian.hh
    Teilnehmer

    Hallo,
    mit denen hatte ich auch schon vor 2 Tagen telefoniert. Leider gibt es von denen keine Lösung des Problems.
    Aber danke für die Idee

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.